0234 / 282 53 19 – 00 info@rivesto.de

Aluverbund

Fassadensysteme

← Zur Übersicht

Verbundplatten aus Aluminium

Aluminium-Verbundplatten bestehen aus zwei Aluminium-Deckblechen und einem mineralisch gefüllten Kern. Dadurch wirkt die Fassaden­verkleidung schwingungsdämpfend, so dass keine Antidröhnbeschichtung notwendig ist. Die Ober­flächen der Verbundplatten werden mittels PVDF-Verfahren beschichtet. Die Eigen­schaften der Oberfläche lassen sich individuell festlegen, wie z.B. Farbe, Glanzgrad und Strukturoptik. Die Ausführungen sind als Glattblech oder gekantete Varianten wie z. B. SZ 20 realisierbar.

Vorteile der Fassadenverkleidung aus Aluverbund

  • Hochwertige Optik
  • Viel gestalterischer Spielraum
  • Aluminium lässt sich sehr gut veredeln
  • Schwer entflammbarer FR-Kern
  • Voll recyclingfähig
  • Leichtes Material, daher geringer Aufwand für Unterkonstruktion
  • Langlebig
  • Vielfältige Falzeigenschaften
  • Schlag- und bruchfest
  • Witterungsbeständig

Kurznachricht.

Wenn es schnell gehen soll.

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um eine schnelle Antwort auf Ihre Fragen zu erhalten.

Datenschutzzustimmung*

Rückruf erwünscht*